Neuer Hersteller online: Spur0tuning

Das noch nicht komplette neue Fahrwerk für die BR 80

Ein neuer Hersteller für Austauschfahrwerke wird von mir vorgestellt: Spur0tuning

Advertisements

Hersteller, die es nicht mehr gibt (Teil 5): Eurotrain

Ich stelle wieder mal einen Hersteller vor, der unter diesem Namen nicht mehr aktiv ist: Eurotrain, ein Zusammenschluss von Hübner, Gebauer und Markscheffel&Lennartz.

Spur-0-Hersteller, die es nicht mehr gibt (Teil 4): Fleischmann Spur 0

Die Vorkriegs-BR 23 von Fleischmann

Weiter geht es in der Reihe über Spur-0-Hersteller, die es nicht mehr gibt. Dieses Mal ist Fleischmann „dabei“

Spur-0-Hersteller, die es nicht mehr gibt (Teil 3): RaiMo (3)

Der Katalog aus dem Jahr 1983

Es gibt noch was zur ehemaligen Firma RaiMo zu vermelden. Mit diesem Beitrag sollte das Thema „RaiMo“ abgeschlossen sein.

Der erste Fremdwagen im Bahnhof Altfeld: K2 von M.T.H.

Ansicht mit Bremserbühne und –haus

Auch der amerikanische Hersteller M.T.H. ist im Bereich der europäischen Spur 0 mit Modellen vertreten, ich stelle den gedeckten Güterwagen K2 näher vor.

Spur-0-Hersteller, die es nicht mehr gibt (Teil 2): RaiMo (2)

Der RaiMo-Katalog aus dem Jahr 1980

Weiter geht es in meiner Serie über Hersteller, die es nicht mehr gibt: Es gibt einen „Nachschlag“ zur Geschichte der Firma RaiMo: Ich zeige Euch einen Katalog aus dem Jahr 1980.

Spur-0-Hersteller, die es nicht mehr gibt (Teil 1): RaiMo (1)

„Spur-0-Hersteller, die es nicht mehr gibt“ – das ist das Thema einer neuen Reihe, die ich mit einem Bericht über die Firma RaiMo heute eröffne. In lockerer Folge werde ich weitere Firmen und deren Werdegang beschreiben.

Die Milch macht´s! 2011er-Neuheiten von Busch

Die Neuheiten 2011 der Firma Busch ergänzen das Sortiment von Lenz sinnvollerweise. Das Motto lautet: „Die Milch macht´s“. Ich stelle die Neuheiten vor!

Überraschungsneuheit von der Messe in Köln: Brawa steigt in Spur 0 ein!

Brawa steigt in die Spur O ein! Vorstellung des neuen Programms mitsamt weiterführender Links.

Behälter-Tragwagen BT10 auf Pola-Fahrwerk

Der umgebaute und fast fertige BT10

. Nach Erscheinen der Lenz-Kupplung und Austesten derselben war mir klar, dass ich schnell meinen Güterwagenpark erweitern wollte. Also überlegte ich, eigene Güterwagen mit der Lenz-Kupplung auszurüsten. Als erstes dachte ich an die BieMo-Umbausätze, welche sich hervorragend für RaiMo-/Pola-Maxi-Modelle eignen und eine Kurzkupplungskulisse bieten. Aber welchen Wagen sollte ich umbauen? Der Om12 gibt es bereits … Weiterlesen

Vergleich der Kesselwagen von Lenz und Kiss

Die neuen zweiachsigen Kesselwagen von Lenz haben erstaunliche Ähnlichkeit mit den Modellen von Kiss. Einige Spur Nuller stellen die Frage, ob es sich beim Lenz´schen Kesselwagen um eine Neuentwicklung handelt oder ob wohl der Kesselwagen von Kiss nachgebaut worden sei? Aus diesem Grund habe ich die beiden Modelle mal miteinander verglichen. Der Kiss-Kesselwagen wurde vor … Weiterlesen

Umbau auf Lenz-Kupplung: D-Zugwagen

Jürgen Moog von der Firma Moog Modellbautechnik (http://www.nullmobau.de/) hat sich der Herausforderung zum Umbau der Rivarossi-D-Zug-Wagen auf Lenz-Kupplung gestellt und verschiedene Umbauteile auf den Markt gebracht. Ein Umbausatz ist die „Kulissenkupplung auf Lenz-Basis für Rivarossi-D-Zug-Wagen„, Artikel-Nummer 4050. Dieser Umbausatz ist für eine Wagenseite gedacht, er enthält also nur eine Lenz-Kupplung samt eine Kulisse und zwei … Weiterlesen