Buseck 2012 (4): Weiter geht’s….

In der Ausstellungshalle gibt es sehr viel zu sehen, so dass ich einfach fünf weitere Bilder zeigen möchte.

Jürgen Moog zeigte erstmals seinen neuen Antrieb für die im letzten Jahr vorgestellte RL3 – ein Faulhaber1512-Motor sorgt für Bewegung.

Beim Hausherrn war der Prototyp einer ELNA 6 auf einem Drehteller zu sehen.

Bei BRAWA waren zwei BT30 in einer Vitrine zu finden.

Ein MTH-Taurus in Railion-Lackierung.

Von Weigel kommt dieser Kranwagen.

Fortsetzung folgt!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: