Buseck 2012 (3): Ein paar Eindrücke….

Die Halle hat sich sehr gefüllt. Bereits kurz nach Öffnung waren die ersten Gänge „verstopft“ und man merkt, dass die Spur 0 lebt!

Hier die nächsten Neuheiten….

ASM zeigt neben diesem gealterten V 23 viele weitere gealterte Wagen und Loks.

Weichen-Walter zeigt einen beeindruckenden Ausschnitt aus seinem Angebot.

Sehr realistisch wirkende Container am Stand von Spur Null Container.

Jahresneuheit von JoWi ist diese Land-Tankstelle, welche ab 30.04.12 lieferbar sein wird.

Eindrucksvolles Diorama aus den Materialien von JoWi!

Es ist heute schwer, Fotos in der Halle zu machen! Viele Besucher erzeugen eine interessante Atmosphäre, viele nette Gesprächspartner sorgen für Ablenkung und es gibt viel zu sehen!

Mehr Datum nächsten Teil!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: