Buseck 2012 (2): Es geht los…

Heute Morgen öffneten die Busecker Spur-0-Tage ihre Pforten. Der Veranstalter ließ aufgrund des großen Andrangs die Zuschauer bereits 10 Minuten eher rein als angekündigt.

Großer Andrang zur Eröffnung!

Die neue Tankstelle von Lütke erstrahlte im besten Glanz!

Auch dieser Zeitungskiosk stammt von Lütke

Helmut Eßlinger zeigte seine neue geschlossene Kastendampflok in Oe.

Funkferngesteuerte Lkw und Bagger sind ein echter Hingucker!

Das war der erste Eindruck direkt aus der um 10:30h schon sehr vollen Ausstellungshalle hier in Buseck.

Fortsetzung folgt!

Comments
4 Responses to “Buseck 2012 (2): Es geht los…”
  1. Horst Riedel sagt:

    Hallo Großer,
    wir waren gestern auch dort Anne, Wolfgang, Gregor und ich. Es war wieder sehr Informativ
    Dank an Dich ,ganz toll.

    Gruß Horido auch von den Dreien

  2. grossbahn sagt:

    Live dabei und schon ins Netz gestellt! Super!!!

    P.S. Wie machst Du das?

    • eksnap sagt:

      Hm, ganz einfach: Fotos mit iPhone aufnehmen und dann immer fünf Bilder mit einer Mail aus dem iPhone an das Blog schicken. Dafür gibt es spezielle Mailadresse. Die darauf eingehenden Mails werden sofort als neue Berichte hier online gestellt.

      Deswegen haben ich heute viele tippend gesehen.

      Danke und Gruß
      Stefan

Trackbacks
Check out what others are saying...


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: