Normen – Einführung

Normen sind wichtig für die Modellbahn, also auch für die Spur O? Wirklich? Brauche ich Normen, wenn ich Spur O machen möchte?


Fragen, die man sich stellen kann und auf denen die Antwort nicht wirklich auf Anhieb klar wird.  Vielleicht hat sich der Interessierte gerade ein Anfangsset von Lenz gekauft, spielt mit seiner neuen Köf und weiß wirklich nicht, warum er sich um Normen kümmern soll. Aber mit der Spurweite fängt es an: Wieso ist es so, dass eben die Fahrzeuge alle auf das Gleis passen und problemlos rollen. Genau das ist die Aufgabe von Normen: Regeln geben, damit alles zueinander passt!

Doch warum brauche ich nun Normen, ich will doch nur mit meinen neuen Lenz-Modellen spielen? Hm, spätestens, wenn die auf dem Teppich verlegten Gleise einem Sofa zu nahe gekommen sind und die Köf selbiges gerammt hat, stellt sich vielleicht die Frage, wie weit das Gleis vom Sofa weg sein muss, damit das nicht noch einmal passiert. Okay, hier hilft, es auszuprobieren – aber wenn doch mal eine Anlage gebaut werden soll, sollte der Bahnsteig nicht mit verschiedenen Fahrzeugen kollidieren. Und genau dafür gibt es Normen, die ich auf den folgenden Seiten etwas näher bringen möchte. Auch zum Thema „Maßstab 1:45 vs. 1:43,5“ habe ich was aufbereitet.

Ich habe die wichtigsten der bekannten Normen Europäischer Modellbahnen (kurz NEM, herausgegeben vom MOROP) auf den folgenden Seiten in verschiedene Kategorien eingeteilt. Doch zuerst sollte die NEM 001 gelesen werden, diese NEM 001 gibt eine Einführung in die NEM. Diese wie auch die anderen NEM habe ich über das jeweilige Bild und die Zeile darunter verlinkt.

Einführung in die NEM

Übersicht über die gültigen NEM

Übersicht über die gültigen NEM

Weiter geht es mit den Spurweiten!

About these ads

Wenn Dir der Beitrag gefallen hat oder Du Anmerkungen machen möchtest, kannst Du das hier machen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 204 Followern an

%d Bloggern gefällt das: